PMN - Professional Management Network
Professional Management Network
Sie befinden sich hier: PMN AWARDS | Jury
Die Jury der PMN Management Awards

 Corinna Budras

Corinna Budras ist Redakteurin im Wirtschaftsressort der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Sie berichtet dort über rechtliche Themen und Neuigkeiten aus der Anwaltsbranche. Sie studierte Jura in Berlin und Belgien und absolvierte  die Berliner Journalisten-Schule. Ab 2003 arbeitete sie als 'Legal Reporter' für Bloomberg News, bevor sie 2005 als Redakteurin ins Wirtschaftsressort der FAZ wechselte. Dort schrieb sie über Wirtschaftsrecht und betreute „Recht und Steuern“ sowie „Beruf und Chance“. Seit April 2014 ist sie im Redaktionsteam des Wirtschaftsressorts der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.


Andreas Kurz

Andreas Kurz, Volljurist, ist Textchef und Leiter des Hauptstadtbüros des Wirtschaftsmagazins Impulse. Der Absolvent der Evangelischen Journalistenschule in Berlin arbeitete für den Rundfunk Berlin-Brandenburg sowie für die Nachrichtenagentur Reuters, bevor er 2006 Redakteur der Financial Times Deutschland wurde. Dort war er zuletzt Koordinator für die Themen Recht und Steuern. Ab 2013 war er leitender Redakteur bei Impulse. Er gehörte zum Gründungsteam, das den Management Buy-Out des Magazins begleitete. 2012 erhielt er für eine Reportage über Patentklau den Medienpreis Mittelstand in der Kategorie "Print Überregional".


Dr. Michael Lappe

Dr. Michael Lappe, Rechtsanwalt, startete seine berufliche Laufbahn 1987 in Stuttgart und wechselte 1989 zu Oppenhoff & Rädler. Als Mitglied des Partnerrates verhandelte er 1999/2000 die Fusion mit Linklaters, übernahm danach Management-Positionen und einen Sitz im Linklaters International Board. 2004 wurde Michael Lappe zum German Senior Partner der Kanzlei gewählt und wechselte in das Global Executive Committee. Nach einer zweiten Amtszeit kehrte er 2010 in das operative M&A-Geschäft zurück, verließ Linklaters aber 2012, um sich unter anderem der strategischen Beratung internationaler Sozietäten zu widmen.

 


Peter Nägele

Peter Nägele, Rechtsanwalt, ist selbstständiger Berater von Vorständen und Unternehmern. Zuvor war er Partner in internationalen Anwaltssozietäten sowie in Führungsfunktionen in der Industrie. 1999 begleitete er Pünder Volhard Weber & Axster als Co-Managing Partner in den Zusammenschluss mit Clifford Chance und Rogers & Wells; bei Clifford Chance war er mehrere Jahre Co-Managing Partner für Kontinentaleuropa. Von 2005 bis 2008 war er Partner von Mayer Brown. 2009 wurde Peter Nägele ins Management Board und zum General Counsel der Energiesparte des Siemens Konzerns berufen; dort war er zeitweilig zugleich konzernweiter General Counsel für die Regionen Asia Australia sowie North America & Middle East.


Prof. Dr. Claudia Späth                       

Prof. Dr. Claudia Späth, geb. Rosenboom, ist Hochschuldozentin für Marketing an der Hochschule Fresenius, Fachbereich Wirtschaft und Medien. Davor war sie für die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG als Senior Manager für Strategisches Marketing und Kampagnen tätig. Insgesamt hat sie über 10 Jahre Erfahrung in Marketing, BD und PR von Professional Services Unternehmen in Deutschland, UK und der Schweiz. Sie studierte BWL mit dem Schwerpunkt Marketing in Münster und promovierte im Bereich internationale Marketingstrategien.


 

Bitte beachten Sie, daß für die Inhalte der aufgeführten Links keine Verantwortung übernommen werden kann. Diese unterliegt allein dem jeweiligen Betreiber der Website.


Professional Management Network | Leostr. 58 | 40545 Düsseldorf | info(at)pm-network.net