Die Jury der PMN Management Awards

Prof. Dr. Marion Halfmann

Prof. Dr. Marion Halfmann ist Professorin an der Hochschule Rhein-Waal und unterrichtet dort deutsche und internationale Studenten in Marketing und marktorientiertem Management. Sie ist Autorin des Buchs „Marketingpraxis für Anwälte“, das die Grundlagen für zielgerichtetes Marketing für eine breite Schicht von Kanzleien legt. Sie studierte BWL in Köln und arbeitete danach als Beraterin in internationalen Unternehmensberatungen. 2004 folgte sie einem Ruf als Professorin für BWL, Schwerpunkt Marketing an die Technische Hochschule in Köln, 2012 wechselte sie in der Aufbauphase zu der noch jungen Hochschule Rhein-Waal.

Marcus Jung

Marcus Jung ist seit 2016 Wirtschaftsredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und schreibt über juristische Themen, Gerichtsverfahren sowie über Kanzleien für Print, Online und Podcast der F.A.Z. Marcus Jung studierte Jura in Augsburg. Während seines Referendariats war er bereits journalistisch tätig, u.a. beim ZDF in der Fachredaktion „Recht und Justiz“. Im Anschluss schrieb er für die F.A.Z. und als Gerichtsreporter für den Münchner „Merkur“. 2007 wurde er zum Anwalt zugelassen und startete zugleich beim Fachverlag JUVE, wo er acht Jahre als Redakteur in unterschiedlichen Funktionen tätig war.

Peter Nägele

Peter Nägele, Rechtsanwalt, ist Inhaber von PN Executive Advice und berät Vorstände und Unternehmen. Zuvor war er Partner in internationalen Anwaltssozietäten sowie in Führungsfunktionen in der Industrie. 1999 begleitete er Pünder Volhard Weber & Axster als Co-Managing Partner in den Zusammenschluss mit Clifford Chance und Rogers & Wells; bei Clifford Chance war er mehrere Jahre Co-Managing Partner für Kontinentaleuropa. Von 2005 bis 2008 war er Partner von Mayer Brown. 2009 wurde Peter Nägele ins Management Board und zum General Counsel der Energiesparte des Siemens Konzerns berufen; dort war er zeitweilig zugleich konzernweiter General Counsel für die Regionen Asia Australia sowie North America & Middle East.

Dr. Carl-Peter Feick

Dr. Carl-Peter Feick, Rechtsanwalt, war bis März 2018 Partner bei Linklaters . 2010 bis 2016 führte er als German Senior Partner  die Kanzlei und engagierte sich als Mitglied des weltweiten Executive Committees von Linklaters. Dr. Carl-Peter Feick begann seine berufliche Laufbahn 1996 als Associate bei Oppenhoff & Rädler (später fusioniert mit Linklaters). Er war der erste deutsche Secondee in der neu geformten Banking Praxisgruppe in London. 2001 wurde er Partner der Kanzlei und maßgeblich für den Aufbau der Banking- und Finance Praxis verantwortlich, dessen Leitung er 2004 übernahm.

Andreas Kurz

Andreas Kurz, Volljurist, ist Textchef und Leiter des Hauptstadtbüros des Wirtschaftsmagazins impulse. Der Absolvent der Evangelischen Journalistenschule in Berlin arbeitete für den Rundfunk Berlin-Brandenburg sowie für die Nachrichtenagentur Reuters, bevor er 2006 zur Financial Times Deutschland ging. 2013 gehörte er als leitender Redakteur zum Gründungsteam, das den Management Buy-Out des Unternehmermagazins impulse begleitete. Heute ist er Textchef und Leiter des Hauptstadtbüros von impulse. 2012 erhielt er für eine Reportage über Patentklau den Medienpreis Mittelstand in der Kategorie „Print Überregional“.

Bitte beachten Sie, dass für die Inhalte der aufgeführten Links keine Verantwortung übernommen werden kann. Diese unterliegt allein dem jeweiligen Betreiber der Website.