News

Quelle: Hogan Lovells, 03.05.2019

Hogan Lovells ernennt Manfred Mietzsch zum neuen COO Continental Europe

Manfred Mietzsch ist seit 1. Januar 2019 Chief Operating Officer-Continental Europe (COO-CE) der Hogan Lovells International LLP. Seine bisherige Tätigkeit als Head of Finance Continental Europe wird er parallel für eine Übergangszeit weiterhin ausüben und sukzessive übertragen.

Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften arbeitete Manfred Mietzsch zunächste acht Jahre bei Thyssen Krupp, wo er zuletzt als Leiter Rechnungswesen und Controlling tätig war. 2003 wechselt er als Head of Finance Germany zu Hogan Lovells.

Mit der Umstrukturierung von Lovells zur LLP und der damit verbundenen Schaffung der heutigen Region Continental Europe wurde er am 1. Mai 2007 zum Head of Finance Continental Europe ernannt. Die Region Continental Europe umfasst 14 Büros in neun Ländern. In seiner neuen Funktion berichtet er an den Global COO und unterstützt die Regional Managing Partnerin der Region.

Print Friendly, PDF & Email
Von | 2019-05-03T17:59:03+00:00 03.05.2019|